Chemnitzer Drachenflieger abgestrzt

Ein Chemnitzer Drachenflieger ist am Samstag nahe Hartenstein-Thierfeld (Zwickauer Land) abgestrzt und wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Polizeiangaben zufolge hat sich der 30-Jhrige mit einem neuen Fluggert per Seilwinde auf eine Hhe von etwa 35 Metern gebracht und kam anschlieend ins Trudeln. Nach mehreren Flugmanvern strzte der Mann im freien Fall auf die Erde.

Gelesen in der LVZ