Ultraleichtflugzeug abgestrzt

Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeuges im Zwickauer Land sind sind am Sonntag Pilot und Passagier ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich um ein Ehepaar aus Baden-Wrttemberg. Die Maschine war inZwickau gestartet und strzte auf eine Strae in Stenn, einem Ortsteil von Lichtentanne. Die Absturzursache wird von der Bundesstelle fr Flugunfall-Untersuchung in Braunschweig ermittelt.

Gelesen auf mdr.de

Ein Gedanke zu „Ultraleichtflugzeug abgestrzt

Kommentare sind geschlossen.